Sixpack Ratgeber


Wer auf der Suche nach Sixpack Ratgebern ist, hat die Qual der Wahl…

Viele Anbieter, selbsternannte Experten und Hochglanzmagazine haben sich mittlerweile auf Fettabbau am Bauch und Sixpack spezialisiert – Logisch: Markt und Nachfrage sind gewaltig.

Im Folgenden möchte ich kurz darauf eingehen, welche Bedingungen für den Aufbau eines Sixpacks gegeben sein sollten und in welchen Fällen ein professioneller Sixpack Ratgeber sinnvoll ist.

Zunächst müssen Sie sich mit den Basics beschäftigen…

Dazu gehört es, dass Sie die Grundlagen bereits verstanden haben und bereit sind einige permanente Veränderungen an Ihrem Lebenswandel vorzunehmen.

Zum Einmaleins des Sixpack-Aufbau’s gehört es auch, dass Sie sich von utopischen Vorstellungen, Halbwahrheiten und Missverständnissen verabschieden. Nur so kann Ihre Mission zum Erfolg werden!

Versuchen Sie die folgenden Punkte zu verinnerlichen:

  • Ihre Bauchmuskeln sind vorhanden, jedoch von Körperfett verdeckt,
  • Fettabbau funktioniert primär durch verminderte Kalorienaufnahme,
  • signifikante lokale Fettverbrennung am Bauch ist nicht möglich,
  • Bauchmuskelübungen sind kein Mittel zum Fettabbau,
  • es existieren keine wirksamen Pillen für Sixpack oder Fettabbau,
  • leere Kalorien (Alkohol, Limonaden, Fast Food etc.) sind Sixpack-Killer,
  • hochwertige Nährstoffe beschleunigen Fettverbrennung & Muskelaufbau,
  • hoher Wasser- und Proteinkonsum beschleunigt Ihr Fitnessziel,
  • der Körperfettanteil ist aussagekräftiger als das Körpergewicht,
  • ganzkörperliches Krafttraining wirkt langfristig stoffwechselanregend,
  • Sixpack Ratgeber sind nur so gut wie sie umgesetzt werden,
  • Hungerkuren und Diäten führen zu unweigerlichem Jojo-Effekt,
  • das Training der Bauchmuskeln macht erst bei niedrigem KFA Sinn,
  • ein ordentlicher Bauchmuskelkater ist Zeichen für gutes Training,
  • ein Sixpack “behält” man nur, wenn man seinen KFA gering hält.

Diese Punkte sind erfolgsentscheidend für jeden Sixpack Ratgeber!

Wer jetzt etwas genauer gelesen hat, wird zum logischen Schluss kommen, dass ein Sixpack keine einmalige Aktion ist…

Markante Bauchmuskeln und ein flacher Bauch wollen permanent gepflegt werden. Besonders mit fortschreitendem Alter und langsamer werdendem Stoffwechsel sind kontinuierliches Training sowie eine harmonische Kalorienbilanz zwingend notwendig.

Der Faktor “Motivation” spielt neben dem Fachwissen sowieso die größte Rolle!

Oftmals ist es schwieriger schlechte Gewohnheiten, wie Junk Food, zu wenig Schlaf, oder unregelmäßiges Training zugunsten von kontinuierlicher Anpassung des Lebenswandels aufzugeben.

Gerade die ungesunden Gewohnheiten können Ihnen beim Aufbau eines Sixpacks einen dicken Strich durch die Rechnung machen. Mein Tipp ist es daher bleibende Automatismen und Rituale in den Alltag einzubauen und Prioritäten FÜR Ihr Sixpack zu setzen.

Wenn der Chef nach Überstunden fragt, Ihr Partner einen Ausflug ins Blaue vorschlägt, Sie beim Grillabend verführt werden oder Sie bei einer Familienfeier von Leckereien angelacht werden…

… nun, drei Mal können Sie raten: Ihr Training und Ihre hochwertige Ernährung haben Vorrang!

.

Simple Sixpack (Ratgeber v. Thomas Bluhm)

Simple Sixpack RatgeberMit seinem Simple Sixpack hat der erfahrene Personal Trainer Thomas Bluhm offenbar genau den Nerv vieler Sixpack-Fans getroffen…

In diesem Programm muss der Teilnehmer die prägnanten Techniken des Autors eigentlich nur noch kopieren. Der Kurs ist für diejenigen gedacht, welche genug von umfangreicher Therorie aus dem Mainstream haben. Bluhm liefert knallharte Fakten und 1:1 umsetzbares Material.

Umso besser gelingen offensichtlich die Resultate: der Ratgeber hat eine Kundenzufriedenheit von über 94% und nicht wenige der Teilnehmer blicken mit Stolz auf die Transformation ihres Lebens.

Auch die Glaubwürdigkeit des Autors muss nicht mehr nachgewiesen werden. Auf seinem Muskelaufbau-Blog werden seine eigenen (beeindruckenden) Ergebnisse mit viel Akribie dokumentiert.

> HIER Sofort Herunterladen & Lesen…

.

Karl Ess -  SHRED (Bodywork360 Sixpack)

Bauchmuskeln aufbauen mit Know-How…

In diesem beeindruckenden Programm der Youtube-Ikone Karl Ess werden die Trainings-  und Ernährungpläne von Profisportlern und Models vorgestellt. Shred bedeutet den Körperfettanteil massiv zu drücken und über definierte Muskelmasse einen herausragenden Stoffwechsel anzutrainieren.

Karl Ess zeigt in seinem Kurs genau die Workouts sowie Nährstoffstrategien, welche innerhalb kurzer Zeit die besten Resultate erzielen.

Dieser Umstand macht deutlich, dass nur ein harmonisches Zusammenspiel zwischen Training und Ernährung zum Erfolg führt – vorausgesetzt, dass die o. g. Grundregeln eingehalten werden.

Wer keine Kompromisse mehr eingehen und dem Körperfett nachhaltig den Kampf ansagen will, ist mit SHRED bestens beraten. Viel besser und konsequenter kann man an das Thema Fettabbau und authentische Fitness kaum herangehen.

> HIER zur Video Präsentation & Durchstarten…

.

TOP Sixpack Ratgeber v. Vince DelMonte

professioneller Sixpack RatgeberProfessionelle Schritt-für-Schritt Anleitung…

Als Geheimtipp unter den Bauchmuskel-Ratgebern in digitaler Form (als PDF) hat sich die Bauchmuskelbibel schnell einen Namen gemacht.

Darin teilt der renommierte Fitness-Coach Vince DelMonte seine persönlichen Erfahrungen und zeigt, wie jeder innerhalb von 6 Monaten ein beeindruckendes Sixpack aufbauen kann.

Geboten werden detaillierte und erprobte Trainings-  und Ernährungspläne die zusammen mit vielen unbekannten Profi-Techniken das Beste aus Ihren Bauchmuskeln herausholen.

Mit diesem beliebten Sixpack Ratgeber bekommt man eine – richtig umgesetzt – unfehlbare Anleitung für permanenten Fettabbau und einen markanten Waschbrettbauch.

> HIER Sofort Herunterladen & Lesen…

> weitere Sixpack Tipps…

Lesen Sie auch:

One Comment to “Sixpack Ratgeber”

  1. Alex Says:

    Habe mir gerade Simple Sixpack besorgt, sieht echt gut aus das Ganze. Mal sehn ob ich damit endlich dorthin komm wo ich schon seit langem hinsteuere.

Leave a Comment

Current month ye@r day *